Digitaler Impfnachweis
Vom Arzt bestätigt

Der erste digitale Impfnachweis in Deutschland, der direkt aus der bestehenden Impfsoftware der Impfpraxis erstellt wird.

Ob gegen Masern, Gelbfieber oder Covid-19, mit dem ärztlich signierten Impfnachweis können Sie jede Impfung bestätigen.

  • DSGVO-konform
  • EU-Richtlinien
  • FHIR-Standard

Wo bekomme ich schon einen Impfnachweis*?

*Die Impfnachweise befinden sich derzeit noch in der Pilotierungsphase.

Wie wird ein Impfnachweis erstellt?

Schritt 1: Impfdokumentation

Nach der Impfung wird aus Ihren Impfdaten ein Dokument in einem bestimmten Format erstellt (FHIR-Format), das Interoperabilität im Gesundheitswesen ermöglicht. Ihr Arzt signiert dieses Dokument digital mit seinem Arzt- oder Praxisausweis. Sie erhalten  einen QR-Code, in dem Ihre Impfdaten und die digitale Signatur des Arztes hinterlegt sind. Ihre Daten verbleiben ausschließlich bei Ihrem Arzt und Ihnen und werden nirgends zentral gespeichert.

Schritt 2: Impfnachweis

Mit dem QR-Code können Sie nun überall Ihre Imfpung nachweisen, denn mittels der enthaltenen Signatur ist es für Dritte möglich, Ihren Impfnachweis unabhängig zu überprüfen. Auf Wunsch können Sie den QR-Code auch direkt in Ihre ImpfPassDE-App laden oder sich von Ihrem Arzt übertragen lassen.

Schritt 3: Verifizierung

Beim Scan des QR-Codes können Ihre Impfdaten wieder in dasselbe Format (FHIR) umgewandelt werden. Mit dem FHIR-Dokument und der Signatur Ihres Arztes überprüft nun der Verifizierende, wer Ihre Imfpung wann bestätigt hat und ob diese Person (Ihr Arzt) dazu berechtigt war. Durch diese Schritte kann die Echtheit Ihres digitalen Impfnachweises zweifelsfrei bestätigt werden – und das sogar ohne Internetverbindung!

Benefits

Für Unternehmen, Veranstalter und Institutionen

Für Ärzte und Impfzentren

Für Patienten

FAQ

Wer hat Einblick in die Daten?
  • Nur Sie und Ihr Arzt haben Zugriff auf die Impfdaten.
  • Ihre Daten werden zusammen mit der Signatur Ihres Arztes im QR-Code gespeichert. Jeder, der den QR-Code scannt, kann dadurch Ihre Daten auslesen.
Wie bekomme ich einen Impfnachweis?
  • Einen Impfnachweis bekommen Sie nach der Impfung bei Ihrem Hausarzt oder im Impfzentrum. Fragen Sie einfach danach.
  • Wurde bei der Impfung im Impfzentrum kein Impfnachweis ausgehändigt, wenden Sie sich am besten an Ihren Hausarzt. Ein Impfnachweis kann auch später ausgestellt werden.
Wo kann ich den Impfnachweis verwenden?
  • Zum Beispiel bei Besuchen in Seniorenheimen oder Krankenstationen
  • Bei Reisen in Länder mit Impfbestimmungen und Quarantänevorschriften
  • Zum Eintritt bei Veranstaltungen (z.B. Sport oder Kultur)
Wie kann ich mir die Daten meines Impfnachweises selbst ansehen?
  • Wenn Sie sich die Daten aus Ihrem QR-Code selbst anschauen wollen, haben wir zwei Möglichkeiten als Unterstützung für Sie entwickelt: unsere ImpfPassDE App sowie unsere Überprüfungswebsite.
  • In unseren ImpfPassDe Apps können Sie den QR-Code bequem einscannen und speichern. Ihr Impfstatus wird automatisch überprüft und angezeigt.
  • Sie können außerdem unsere Überprüfungswebsite nutzen. Scannen Sie dazu den QR-Code und öffnen Sie den Link. Achten Sie aus Sicherheitsgründen unbedingt darauf, dass Sie sich auf unserer Website impfpass.de befinden!